Mein persönliches Shopping-Highlight

Mein persönliches Shopping-Highlight

Hanno wird ein Lied davon singen können. Er kennt inzwischen, genauso wie ich, jeden Rucksack den das Internet zu bieten hat und musste mit mir die Pros und Contras von Rolltop Rucksäcken, außenliegenden Wasserflaschentaschen und separaten Laptopfächern diskutieren. Nicht zu vergessen seine Meinung zu dem Design und der Farbe diverser Rucksäcke abliefern.

Man mag es kaum glauben, aber ich habe mich entschieden! Es ist der Deuter Walker 24 für 79,95 Euro geworden. Er hat kein Rolltop, dafür aber eine Taschenklappe (Für uns junge Generation eine Vintage Angelegenheit). Meine Wasserflasche passt seitlich in das dafür vorgesehene Außenfach, mein Laptop ist passt rein und ist geschützt und das Beste: Er ist zwar nicht skater-mäßig cool ist aber doch stylisch und sieht nicht ganz so aus wie die klassischen Touri-Rucksäcke. Und die Wasserflasche passt farblich super zum Rucksack. J Ich bin zufrieden!

Ich möchte gleich noch ein zweites persönliches Highlight zum Besten geben. Eines das wahrscheinlich jede Frau mit mir teilen würde. Es geht um Schuhe! Ich habe endlich meine Weltreise-Alltags-Schuhe gefunden. Es war mir doch ein großes Anliegen hier den perfekten Schuh zu finden. Er muss natürlich cool aussehen, dabei leicht sein und bequem. Er muss zu Shorts, Jeans, Haremhosen und Schlabberhosen passen. Farblich sollte er zwar sommerlich sein, aber auch nicht zu schnell verschmutzen (somit vielen weiß und Pastelltöne natürlich raus). Nach gefühlten 100 Paar Schuhen von Chucks über Vans, Toms, Adidas und Co bin ich dann bei Nike gelandet. Es ist der Internationalist geworden. Lustiger weise genau der Schuh den mir meine Freundin Katrin schon seit über einem halben Jahr empfiehlt. Danke Katrin! Ich hätte früher auf die hören sollen. (Dann wäre mir allerdings der wunderbare Shoppingspaß versagt geblieben…)

Hanno ist glaube ich auch heilfroh, dass ich ihm keine Schuhe mehr vorzeige.

Zu guter Letzt noch ein Highlight das wohl für uns beide ein solches war. Der Amazon Prime Day hat uns dazu verleitet das Meiste unseres Elektroequipments an einem einzigen Tag zu shoppen. Die Kreditkarten haben förmlich geglüht. Jetzt sind wir aber um eine Canon Kamera, 3 Festplatten, 1 Powerbank, 1 Adapter mit USB, 2 Ersatz-akkus, 1 zweite SD Karte, 1 Thermosflasche und 1 Reisegeldbeutel reicher.

Viel fehlt nicht mehr und wir haben alles zusammen Yuhuuh!

 

 

Tagesrucksack Carola: Deuter Walker 24 in Coffee/Denim für 79,95 Euro

Tagesrucksack Hanno: Millican Smith The Roll Pack 25 L in Graphite Grey, 120 Euro (war aber ein Sonderangebot)

 

Alltagssneaker Carola: Nike Internationalist in blau-mittel für 89,95 Euro

Alltagssneaker Hanno: gibt es noch nicht

Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube
Instagram
%d Bloggern gefällt das: